13 goldene Regeln für P2P Kredite
auxmoney - Geldanlage mit hoher Rendite

Werbung

13 goldene P2P Regeln, die du als Auxmoney Anleger kennen musst...

Wir haben durch unseren großen Auxmoney Test viele wertvolle Erfahrungen als Auxmoney Anleger machen können. Deshalb stellen wir dir hier 13 der wesentlichen Regeln vor, die unsere erfolgreichsten Auxmoney Anleger befolgt haben.

13 goldene P2P Regeln, die du als Auxmoney Anleger kennen musst...

Um dir den möglichst größten Mehrwert zu bieten, haben wir dir die einzelnen Auxmoney Erfahrungen in kurze und informative Regeln herausgeschrieben, wie es unsere Auxmoney Anleger geschafft haben teilweise über 13 Prozent Rendite mit P2P Krediten zu erwirtschaften.

1. Setze nicht alles auf eine Karte!

 

Wer bei Auxmoney Geld anlegen möchte, der sollte definitiv nicht sein komplettes Geld in nur einen Kredit stecken. Unsere besten Anleger haben deshalb maximal einen Betrag von 50 Euro in den selben P2P-Kredit investiert. Somit war ihr Risiko nun auf mehrere Kredite verteilt und sie waren nicht mehr nur von der Zahlungsfähigkeit eines Auxmoney Kreditnehmers abhängig

 

2. Verstehe das Prinzip von P2P-Krediten!

 

Eine allgemeine Investment-Regel besagt: Investiere nur in Dinge, die du auch wirklich zu 100 Prozent verstehst. Informiere dich über das Thema P2P und lies dir dazu verschiedene Quellen im Internet durch. Stelle dabei auch kritische Fragen und investiere erst, wenn du darauf eine sinnvolle und gute Antwort gefunden hast.

 

3. Investiere nicht dein komplettes Vermögen in P2P Kredite!

 

Ein P2P Investment, sei es nun als Auxmoney Anleger oder als Mintos Investor, ist immer mit gewissen Risiken verbunden. Wenn du bei Auxmoney Geld anlegen möchtest, könnte es also definitiv auch zu einem Totalverlust kommen.

 

Investiere dementsprechend nur Geld, was du nicht mehr benötigst. Außerdem solltest du es verkraften können, wenn du den Betrag verlierst.

4. Setze nicht alles auf den Auxmoney Portfolio Builder!

 

Nach den zahlreichen Auxmoney Erfahrungen als Anleger kannst du im Auxmoney Portfolio Builder zwar sehr viel Suchkriterien einstellen, jedoch haben unsere erfolgreichsten Anleger nur einen Teil des Geldes in den Auxmoney Autoinvest gesteckt. Mit dem restlichen Geld, ca. 20 Prozent haben sie mit verschiedenen Strategien selber manuell Kredite herausgesucht.

 

5. Gestalte dein Auxmoney Investment möglichst passiv!

 

Wir verfolgen als oberstes Ziel ein passives Einkommen mit P2P Krediten. Passiv bedeutet in diesem Falle, dass du nur einmalig Energie und Zeit hineinstecken musst und langfristig davon profitieren kannst.

 

Klar ist, dass man ab und zu seine P2P Kredite als anständiger Auxmoney Anleger überprüfen sollte. Unsere besten Auxmoney Anleger haben deshalb lediglich zwei Mal im Monat nach ihrem Kredit-Portfolio nachgesehen.

 

6. Sei nicht nur Auxmoney Anleger!

 

Die 5 Prozent der Anleger unserer Auxmoney Tests, die vorher schon Erfahrung mit anderen Plattformen hatten, gehörten zu den erfolgreichsten Kreditgebern. Wenn du dich bei mehreren P2P Plattformen anmeldest profitierst du in mehrfacher Weise.

 

Zum einen bekommst du dadurch mehr Erfahrung mit P2P Krediten und zum anderen hast du das Anbieterrisiko wesentlich reduziert.

 

Bei der Aufteilung auf zwei P2P Anbieter müssten also auch zwei Unternehmen insolvent gehen, damit du dein gesamtes Geld verlieren würdest.

 

7. Entwickel dir eine eigene Strategie!

 

Viele unserer besten Auxmoney Anleger haben die Erfahrung gemacht, dass man mit einer handfesten P2P-Kredit-Strategie wesentlich weiterkommen kann. Die meisten haben sich verschiedene Kriterien aufgeschrieben, anhand derer sie sich dann Schritt für Schritt ein manuelles Portfolio aufgebaut haben.

 

Mögliche Kriterien für eine Auxmoney Strategie!

 

  • Besondere Analyse und Verwendung des Kreditscorings

 

  • Besondere Wertlegung auf die Gestaltung des Kreditprojekts

 

  • Besondere Bewertung bei Rechtschreibfehlern & Unstimmigkeiten bei einem Kreditprojekt

 

  • Besonderes Verhältnis zwischen Rendite und Kreditscoring

8. Sei als Auxmoney Anleger geduldig!

 

Selbst bei den hohen Renditen, die man als Auxmoney Anleger verdienen kann, dauert es seine Zeit wirklich viel Vermögen damit aufzubauen.

 

Wie jedes Investment, welches mit einem Zins zu tun hat, wird sich dein Vermögen erst im Laufe der Jahre durch den Zinses-Zins vermehren. Wenn du jedoch über Nacht reich werden willst, solltest du unter keinen Umständen bei Auxmoney Geld anlegen.

 

9. Automatisiere dein Auxmoney Investment!

 

Bei unseren besten Auxmoney Anlegern ist das Investment in P2P-Kredite wie folgt abgelaufen:

 

  1. Erstellen eines manuellen Kredit-Portfolio

 

  1. Einstellen des Auxmoney Portfolio Builders

 

  1. Einrichten eines monatlichen Dauerauftrags auf das Auxmoney Konto

 

Unsere Auxmoney Erfahrungen durch den durchgeführten Test sagen uns, dass man mit diesen drei Schritten mit einem sehr geringen Zeitaufwand passives Einkommen aufbauen kann.

 

So mussten die meisten Auxmoney Anleger in unserem Versuch lediglich ab und zu bei Auxmoney vorbeischauen, um uns Bericht zu erstatten.

 

10. Informiere dich über Auxmoney!

 

Es ist sehr wichtig, dass du das Unternehmen Auxmoney immer wieder analysierst und durchleuchtest. Du solltest immer überprüfen, ob Auxmoney immer noch gut läuft und es der Firma gut geht.

 

Dazu kannst du dir unteranderem die Bilanz und Unternehmensberichte durchlesen. So kannst du dem Risiko, dass Auxmoney insolvent gehen sollte, etwas vorbeugen.

 

11 Achte immer auf das Zinsniveau!

 

Wenn du bei Auxmoney als Anleger Geld investieren möchtest, solltest du immer das aktuelle Zinsniveau und die mögliche Zinsentwicklung im Kopf behalten. So sind Kredite mit einer langen Laufzeit bei steigenden Zinsen uninteressant, da dein Geld von in den Krediten mit einem geringeren Zins stecken.

 

Andersrum kannst du dir die hohen Zinssätze mit langlaufenden Krediten sichern, wenn du der Meinung bist, dass die Zinsen weiterhin gering bleiben oder sogar noch weiterfallen werden.

 

12. Fange so früh an wie möglich!

 

Hätten 95 Prozent unserer Anleger nicht erst im Jahr 2016 mit dem Geld anlegen auf Auxmoney begonnen, hätten sie jetzt schon einen gewaltigen finanziellen Anstieg alleine wegen dem Zinses-Zins-Effekt.

 

Dementsprechend kann es Sinn machen, wie bei einem Sparplan oder dem generellen Sparen auch, dass man so früh wie möglich mit der eigenen P2P Investition beginnt.

 

13. Bei Auxmoney Geld anlegen - Kenne die Risiken!

 

Es wäre sehr fahrlässig, wenn du dich nur von den attraktiven Renditen aus unserem Auxmoney Test verführen lässt, dich aber keineswegs über mögliche Risiken informierst.

 

Eigne dir also unbedingt das nötige Wissen an, welche Risiken du überhaupt eingehst, wenn du bei Auxmoney Geld anlegen möchtest.

Über 13 % Rendite - Wie man sich ein Passives Einkommen mit Auxmoney aufbauen kann...

Interessante Beiträge zum Thema

In 5 Minuten zu deinem Mintos P2P Investment ...

SONDERAKTION

(Nur noch 3 Tage)

Das Assessment Center Buch

Mission Assessment Center

Werbung

Werbung

auxmoney - Geldanlage mit hoher Rendite

Copyright @ All rights reserved - Impressum & Datenschutz - *Affiliate Links