Auxmoney

SONDERAKTION

(Nur noch 3 Tage)

Das Assessment Center Buch

auxmoney - Geldanlage mit hoher Rendite

Werbung

Über 13 % Rendite - Wie man sich ein Passives Einkommen mit Auxmoney als Anleger aufbauen kann...

Wie funktioniert Auxmoney überhaupt und vor allem wie kannst du als Anleger mit Auxmoney Geld verdienen. Heute werden wir dir von unseren Auxmoney Erfahrungen berichten und zeigen dir Wege auf, wie du erfolgreich mit Auxmoney Geld verdienen kannst.

Unser Auxmoney Test - Wie man sich ein Passives Einkommen mit P2P-Krediten aufbauen kann...

Gerade im Jahr haben wir immer wieder andere Auxmoney Tests und haben uns auch im privaten Umkreis umgesehen, ob man mit Auxmoney seriös Geld verdienen kann. Eins vorweg durch die Auxmoney Anleger Erfahrungen können wir sagen, dass es sich hierbei um ein lukrative Einnahmequelle handelt, die jedoch auch Risiken mit sich bringt.

Wie funktioniert Auxmoney?

Grundsätzlich ist Auxmoney.de eine weitere P2P-Kredit-Plattform, auf der sich Privatpersonen von ihren Mitmenschen Geld leihen können. Du kannst nun entweder als Auxmoney Anleger oder als Auxmoney Kreditnehmer auftreten.

 

Wenn du also bei Auxmoney Geld anlegen möchtest vergibst du im Endeffekt anderen Leuten einen Kredit und nimmst in gewisser Weise die Rolle als Bank ein. Dabei kannst du dich neben anderen Auxmoney Anlegern schon mit sehr geringen Beiträgen an den Krediten beteiligen.

 

 

Der Ablauf eines Auxmoney Kredits

 

  1. Der Auxmoney Kreditnehmer veröffentlicht sein Kreditprojekt auf der Plattform.

 

  1. Nun kannst du dir aus den verschiedenen Projekten die Kredite heraussuchen, in die du gerne investieren möchtest.

 

  1. Als Auxmoney Anleger hast du entweder die Möglichkeit dein Geld automatisch investieren zu lassen oder dir manuell deine Wunschkredite herauszusuchen.

 

  1. Wenn sich nun genug Auxmoney Anleger gefunden haben um ein Kreditprojekt zu finanzieren kommt der Auxmoney Kredit zustande und du hast die Chance auf eine anschließend lukrative Verzinsung.
auxmoney erfahrungen - Kredite, Mitglieder, Anleger, Rendite - Kennzahlen

Quelle: https://www.auxmoney.com/infos/statistiken

Ist Auxmoney seriös?

Die Frage, ob Auxmoney seriös ist kann relativ schnell beantwortet werden. Mittlerweile gibt es im Internet zahlreiche positive Auxmoney Erfahrungen, die sowohl Anleger, als auch Kreditnehmer mit der Plattform machen konnten.

 

Wenn man bedenkt, dass es schon über 50.000 Auxmoney Anleger gibt, die schon einige Kredite erfolgreich finanzieren konnten, stärkt das die Transparenz der P2P-Plattform gewaltig.

 

Auch die Einfachheit und hohe Kundenfreundlichkeit sprechen dafür, dass Auxmoney seriös ist. Gerade, wenn man bedenkt, dass ein Investment in P2P-Kredite immer beliebter wird, sollte man sich gut überlegen, ob man ebenfalls seine eigenen Auxmoney Erfahrungen als Anleger machen möchte.

 

Die Ergebnisse aus einigen P2P Auxmoney Tests

 

Wir haben einige Auxmoney Tests im Internet gesehen und teilweise Bekannte und Freunde befragt, was sie von Auxmoney halten. Ebenso wollten wir konkret wissen, wie viel man mit Auxmoney verdienen kann.

 

Wir wollten auch herausfinden, ob Auxmoney seriös ist und eine gute Alternative zu anderen Investments darstellt. Auch das Risiko wollten wir näher beleuchten, damit man dieses in Relation zur erzielbaren Rendite setzen konnte.

 

Rendite Erwartungen der Anleger

 

Die Rendite der Top 10 Auxmoney Anleger konnte enorm überraschen. So erzielten die „besten“ Anleger eine durchschnittliche Rendite von über 13 Prozent. Bis auf 10 Trader haben es alle Auxmoney Anleger geschafft eine durchschnittliche Rendite von 8,3 Prozent zu erwirtschaften.

 

So hat sich das Auxmoney Risiko der Anleger aufgeteilt

 

Grundsätzlich gibt es bei der P2P Plattform ein eigenes Scoringsystem anhand dessen jeder einzelne Kredit eine Bewertung bekommt.

 

Laut einigen Auxmoney Erfahrungen als Anleger müssen jedoch nicht unbedingt die Kredite mit einer schlechten Punktebewertung auch wirklich schlecht sein. So haben unsere Anleger aus dem Auxmoney Test, die mehr Risiko eingegangen sind die höchste Rendite erwirtschaften können.

auxmoney rendite und scoreklassen

Quelle: https://www.auxmoney.com/infos/rendite-und-gebuehren

Gab es einen Totalausfall bei den Auxmoney Anlegern?

 

Bei unserem bekannten Auxmoney Anleger gab es zum Glück keinen Worst Case, bei dem ein Anleger alles verloren hat. Dementsprechend war es jedem möglich eine höhere, einstellige Rendite zu erwirtschaften.

 

Besondere Auxmoney Erfahrungen 2016

 

Als besondere Auxmoney Erfahrungen im Jahr 2016 haben die Anleger im Internet und auch im privaten Bereich vor allem folgendes herausfinden können. So ist es bei fast allen auch mal passiert, dass vereinzelt P2P-Kredite ausgefallen oder im Verzug waren.

 

Ebenso ist es bei vielen des Öfteren vorgekommen, dass der Auxmoney Kreditnehmer seinen Kredit sondergetilgt hat oder teilweise sogar komplett zurückgezahlt hat.

 

Wie sicher ist Auxmoney für Anleger

4 wichtige Risiken

 

  • Der Auxmoney Kreditausfall: Wenn es um Kredite geht, kann es theoretisch immer passieren, dass es zu einem P2P-Kreditausfall kommt und der Kreditnehmer seinen Kredit nicht mehr zurückzahlen, geschweige denn die Zinsen bezahlen kann. Die Quote des jährlichen Auxmoney Kreditausfalls liegt jedoch in einem relativ niedrigen Bereich.

 

  • Geringe Liquidität: Bei einem Investment in P2P Kredite auf Auxmoney hast du immer gebundenes Kapital. Dementsprechend steckt dein investiertes Geld teilweise auch mehrere Jahre in einem Kredit fest, wenn du dich für längerfristige Kreditprojekte entschieden hast.

 

  • Risiko durch zu geringe Streuung: Einige P2P Auxmoney Anleger legen alle Eier in einen Korb und investieren ihren gesamten Betrag in nur einen Kredit. Hierbei sollte man jedoch darauf achten, dass deine Rendite dann auch nur von einem Kredit abhängig ist.

Kommt es zu einem Kreditausfall kann es dann schnell schmerzhaft werden. Dementsprechend kann man durch den Einsatz kleinerer Beträge (momentan noch 25 Euro) in mehrere Kreditprojekte investieren und reduziert so das Risiko

 

  • Auxmoney wird insolvent: Die P2P Plattform Auxmoney kann wie jedes Unternehmen Pleite gehen. Man sollte sich also stets darüber informieren, wie es mit dem Unternehmen Auxmoney als Anleger, aber auch als Kreditnehmer steht, indem man sich die Bilanzen und Unternehmensberichte genau durchliest.

Auxmoney – Alternative zu Mintos?

 

Gerade bei Auxmoney Anfängern sind sehr viele dabei, die noch nie zuvor etwas mit P2P-Krediten gemacht haben und gerade von der enormen Einfachheit der gesamten Website überrascht waren. So dauert beispielsweise der Auxmoney Login nur wenige Minuten und auch das Einzahlen und Auszahlen funktionieren einwandfrei.

 

Sehr wenige Bekannte hatten sonst nur Erfahrung mit Mintos und konnten nach dem Auxmoney Test die P2P-Plattform als seriöse und kundenorientierte Plattform für sich entdecken.

 

Sollte man in Auxmoney Kredite investieren?

 

Schlussendlich liegt es an jedem selber, ob er Risiko eingehen möchte, um eine attraktive Rendite zu erwirtschaften. Zwar gab es bei unserem Auxmoney Test glücklicherweise keinen Totalverlust, jedoch ist so etwas bei einem Investment in P2P-Kredite immer möglich.

 

Wer also denkt, man kann bei Auxmoney Geld anlegen ohne dabei ein Risiko einzugehen, dem raten wir von diesem Investment dringend ab.

 

Bei Auxmoney Geld anlegen – Sinnvolles Investment?

 

Dadurch, dass man die Möglichkeit hat bei Auxmoney Geld anlegen zu können, hat man eine weitere Alternative zum Etf-Sparplan und anderen Einnahmequellen, mit denen man sich ein passives Einkommen aufbauen kann.

 

Wenn man sich die Alternativen ansieht, wird man früher oder später einsehen müssen, dass das Geld auf dem Sparkonto nur sehr langsam wächst.

 

Für all diejenigen, die sich als risikoaffin bezeichnen und für eine entsprechende attraktive Renditemöglichkeit auch das Risiko eingehen möchten, die können auf jeden Fall ihre eigenen Auxmoney Erfahrungen als Anleger machen.

 

Die Auxmoney Erfahrungen als Anleger

 

Die Auxmoney Erfahrungen als Anleger haben vor allem eines ergeben: Wer sich mit der Plattform richtig auseinandersetzt und nicht blind links in P2P Kredite investiert, hat eine gute Chance attraktive Renditen zu erwirtschaften.

 

Gerade durch den Autinvest hat man hier die Chance sich ein weiteres Passives Einkommen aufbauen zu können.

Copyright @ All rights reserved - Impressum & Datenschutz